Frauen

Im Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern spielen Frauen im Spielbetrieb auf Landes- und Kreisebene.* Spielberechtigt sind alle Frauen-Vereinsmannschaften, die ihre Mannschaft fristgerecht melden. Es sind keine Aufstiegsspiele o.ä. aus der Kreis- bzw. Kreisoberliga notwendig.  Mit dem A-Juniorinnenalter beginnt für die Spielerinnen der Seniorenbereich.
Auf Landesebene werden für die Frauen folgende Spielmöglichkeiten angeboten:

  • AOK-Verbandsliga (Spielbetrieb auf 9er- bzw. Großfeld)
  • Polytan-Cup (Landespokal auf Großfeld)
  • AOK-Futsal-Cup (Hallenlandesmeisterschaft)
  • Ü35-Spielbetrieb (Trainings- und Spieltage)

*Auf Kreisebene gibt es für die Frauen die Möglichkeit, auf dem Halbfeld im kreisübergreifenden Ligabetrieb zu spielen, um den Kreispokal zu kämpfen und an der Hallenkreismeisterschaft teilzunehmen. Melden können alle Vereine und jede Spielgemeinschaft.


30.04.2021Testbefreiung für Geimpfte greift auch im Amateursport

In einer überarbeiteten Version der Coronaverordnung in MV ist die Testbefreiung von Geimpften geregelt. Diese gilt u.a. auch für...

30.04.2021DFB-Ü-Cups 2021 in Berlin abgesagt

In Anbetracht der Gesamtlage in Deutschland sowie in den einzelnen Bundesländern hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Wettbewerbe um...

22.04.2021Saisonwertung in MV: Schwierige Situationen erfordern schwierige Entscheidungen

Die Coronapandemie hat den Amateurfußball in Mecklenburg-Vorpommern fest im Griff. Dies ist – mit Ausnahme einer zwischenzeitlichen...

19.04.2021Aerosol-Experte Scheuch: "Fußball ist völlig unbedenklich"

Das Positionspapier und der offene Brief der Gesellschaft für Aerosolforschung an die Politik haben große Beachtung gefunden. Die...

14.04.2021Planung für 2021/2022 beginnt: Vereinsmeldebogen bis 1. Juni geöffnet

Am 15. April 2021 wird seitens des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) und seiner angeschlossenen Kreisfußballverbände...

13.04.2021Kurze Bewegungseinheiten und achtsames Verhalten erleichtern den Umgang mit der Pandemie

Wochen- oder gar monatelanges Arbeiten im Homeoffice und unter Umständen sogar noch das gleichzeitige Beschulen der Kinder in den eigenen...

12.04.2021Wenn der Muskel zu macht – Muskelverletzungen im Fußball

Muskelverletzungen zählen zu den häufigsten Verletzungen im Fußball. Sie machen im Amateurbereich ca. ein Fünftel und im Profibereich ca....

06.04.2021Saison 2020/2021 wird größtenteils vorzeitig beendet

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) sowie die Kreisfußballverbände Schwerin-Nordwestmecklenburg, Vorpommern-Greifswald,...

06.04.2021Geplante Testpflicht für Kinder- und Jugendsport aufgehoben

Mit einer weiteren Anpassung der Coronaverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern vom 1. April 2021 fällt die bis dato ab dem 6. April...

29.03.2021Krisenstab empfiehlt vorzeitige Beendigung der Saison 20/21

Der mit Pandemiebeginn im vergangenen Jahr installierte Coronakrisenstab des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) wird dem ...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de